Volkstrauertag

17.11.2019

Gedenkmesse zum Volkstrauertag, 17. November 2019

Etliche Bürgerinnen und Bürger, Bürgermeister Graff, Mitglieder der Gemeindevertretung, Männerchor und freiwillige Feuerwehr Grönau und Sarau hatten sich heute zum Gottesdienst versammelt um den Kriegstoten und Opfern von Gewaltherrschaft und Terror zu gedenken.

Anschließend wurde mit Kranzniederlegungen am Denkmal den Opfern von Welt- und Bürgerkriegen, Hass, Faschismus, Nationalismus, Extremismus, Gewalt und Terror gedacht.

Frieden entsteht nicht von selbst und der Volkstrauertag ist auch ein dringender Appell für ein friedliches und gerechtes Miteinander.

Die CDU Groß Grönau bedankt sich bei Allen für die Teilnahme.

Vorstand und Fraktion CDU Groß Grönau